Guter Geschmack

Was heißt denn eigentlich guten Geschmack haben? Schauen wir mal was Onkel Google dazu sagt:

Einen Sinn für Ästhetik haben; das Schöne / Gute zu schätzen wissen.

Man sagt ja, dass Geschmäcker verschieden sind, aber ich denke viele Menschen besitzen den Sinn für schöne und hässliche Sachen nicht.

Aus welchen Grund auch immer. Ich denke, weil Sie es nicht anders kennen. Das sagt mir aber, man müsse Geschmack lernen können.

Deswegen habe etwas recherchiert und tatsächlich einen Artikel gefunden, wo gesagt wird, man könne Geschmack lernen.

Das ist sehr erfreulich, dass heißt irgendwann werden meine Augen nicht mehr leiden müssen. Bei den ganzen Jogginghose-Typen.

Ich denke man muss aber nicht zu einem Seminar gehen, wie in dem Artikel beschrieben. Es recht wenn man sich bewusst vor den Spiegel stellt und von allen Seiten anschaut. Wenn man dann immer noch meint in einer Jogginghose top auszusehen, sollte man davon Bild machen, Dann etwas anderes anziehen und davon auch ein Bild machen. Dann beide Bilder miteinander vergleichen und schon weiß man mehr. Oder man fragt jemanden, der immer gut gekleidet ist um Hilfe. Wie mich zum Beispiel 🙂 Ihr dürft mir gerne eure Bilder schicken, dann sage ich euch was man besser machen kann. Ich bin zwar kein Guido Maria Kretschmer, aber ich beschäftige mich oft und viel mit Ästhetik, Mode und Kleidung im allgemeinen.

Hier noch der Link, wenn ihr noch mehr erfahren wollt.

http://www.b4bschwaben.de/b4b-nachrichten/augsburg_artikel,-guten-geschmack-kann-man-lernen-_arid,8503.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s