Typische Karo Aktion

Ich habe mir in den Kopf gesetzt selbst gemachten Likör, Marmelade und Plätzchen zu machen.

Anstatt mich zu informieren, ob ich alles für den Likör finde und dann weiter zu überlegen, nein ich mache es wie immer von hinten. Ich habe mir ein Rezept aus einem polnischen Kochbuch ausgesucht und bin voller Elan einkaufen gegangen. Vodka und Zucker eingekauft. Ja aber wo tue ich das rein? Ein großes Gefäß muss her, wird nicht so schwer sein eins zu finden, denke ich mir und mache mich auf den Weg zu Action. Action hat immer alles, aber große Gefäße haben sie nicht. Naja, was solls, dann kaufe ich es bei Woolworth. Ja toll, da gibt es auch keine. Noch in drei anderen Läden nachgeschaut und nirgendwo gibt etwas Brauchbares. Und nun? In so einer Situation kann nur Mama helfen. Glück gehabt Mama hat Töpfe die entsprechende Größe haben. Dann noch Himbeeren kaufen. Ja super frische Himbeeren gibt’s zur Zeit nur in mini Packungen für 2,50 € . Ich brauche davon aber 1 Kg. Natürlich bei den TK Himbeeren gibt nichts in 500g oder in 1 Kg Packung. Hmm alles nicht Optimal aber ok. Ich kaufe eine große und eine kleine Packung, so dass ich auf 1 Kg komme. Ich habe nie so ein Likör gemacht ich hoffe, dass es klappt sonst habe ich ein Problem. Das Rezept für den Himbeerlikör findet ihr hier.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s